Seminarangebote

Sie möchten

… mehr Vorträge halten.
… auch vor größeren Gruppen sprechen und Workshops leiten.
… häufiger das Wort ergreifen.
… überzeugender rüberkommen.
… mit Lampenfieber besser klarkommen.
… deutlicher und verständlicher sprechen, routinierter und sicherer auftreten.

Ihren persönlichen Stil ausbauen

Doch

… Sie sind nicht darin geübt, Vorträge zu halten oder vor Publikum aufzutreten?
… Sie sind sich nicht sicher, wie verständlich Sie informieren?
… Sie wissen nicht, wie Sie Körpersprache ganz „natürlich“ einsetzen oder wie Sie einen guten Stichwortzettel erstellen?

Dann ist dieses praktische Rhetoriktraining genau das Richtige für Sie.

Es geht wieder los!

Jahresauftaktseminar

Die meisten Seminare sind vorläufig für Gruppen, die sich selbst zusammen finden und den Termin sowie die genauen Inhalte maßgeschneidert abstimmen. Auch ein Einzeltraining ist jederzeit möglich.

Das Jahresauftaktseminar allerdings ist offen für Einzelanmeldung und Individualisten:

Frei sprechen vor Gruppen –
Easy Rhetoriktraining für (künftige) Redner/innen

Termin: 14.-21. Mai 2017

Ziele des Seminars

– Sicherer auftreten und wirksamer argumentieren
– Lampenfieber produktiv nutzen
– Körpersprache „natürlich“ nutzen
– Redetechniken beherrschen
– Feedback erhalten: wie wirke ich auf mich und andere?
– Persönlichen, glaubwürdigen Stil ausbauen und profilieren
– Selbstvertrauen stärken
– Mit Fragen, Einwänden und Widerstand produktiv umgehen
– Sprache als Wirkungssinstrument beherrschen

Für alle, die bisher geschwiegen haben.

Seminargestaltung und Struktur, Seminargebühr

Tägliche Seminarzeiten ausser An- und Abreisetag und dem seminarfreien Samstag

Dauer: Sonntag bis Sonntag

7.30 Uhr : Atem- und Stimmübungen
8.00 – 9.00 Uhr : Zeit für Frühstück
9.00 – 12.00 Uhr : Seminar, danach kleiner Mittagsimbiss am Strand
17.00 – 19.00 Uhr : Seminar, danach Abendessen in landestypischer Taverne am Ort oder naher Umgebung
Mittwoch-Nachmittag : frei für individuelle Exkursionen oder Gruppenausflug

Seminarphasen im Seminarraum, am Strand und z.T. integriert in Ausflüge und Exkursionen. Samstag-Abend Abschlussfeier.

 

Gesamtseminarzeit ca. 30 Unterrichtsstunden, was etwa einem 3 ½ -Tagesseminar entspricht.

 

METHODEN

– Persönliche Standortbestimmung und individuelle Lernziele

– Freie Themen oder Redeaufgaben aus der Praxis der Teilnehmer/innen (nach Wahl)

– Training ohne Frust und Blamage, mit klarem, handwerklich orientierten Feed-back

– Schrittfolgen-Übungen im vertrauensvollen Klima eines aufbauenden Teams

 

7 SCHRITTE ZUR ERFOLGREICHEN REDE

  1. Lampenfieber produktiv nutzen
  2. Verständlichkeit als Voraussetzung für den Erfolg
  3. Natürliche Körpersprache
  4. Im Brustton der Überzeugung sprechen
  5. Die Augen sprechen mit
  6. Ein Stichwortzettel, der mich nicht im Stich lässt
  7. Pilotentechnik: Start-Flug-Landung

 

SEMINARGEBÜHR

Es wird kein fester Betrag erhoben. Sie geben am Ende des Seminars anonym eine Spende in freiwilliger Höhe nach Ihren Möglichkeiten und dem Nutzwert, den das Seminar für Sie hat.

Die Aufwendungen für Flug + Flughafentransfer (250-350 EUR, je nach Buchungssituation), Übernachtung (ca. 30 €/p.P. und Nacht, Halbbelegung (EZ) im Appartement), Mietautos für die Ausflüge anteilig ca. 40,- € sowie für Verpflegung (erfahrungsgemäß ca. 20 – 30 €/Tag, je nach persönlichem Wunsch und Getränkeverzehr) sind jeweils direkt beim Anbieter (Fluglinie, Vermieter, etc) oder selbstorganisiert in die Gruppenkasse vor Ort zu entrichten. Wer sich als Fahrer/in für ein Mietauto zur Verfügung stellen möchte, bitte bei der Anmeldung angeben.