Idee: Seminare auf Kreta

Willkommensgefühl

Kreta, meine Liebe.

Als ich vor so einigen Jahren Griechenland das erste mal betrat, überkam mich ein wohliger Schauer vertrauter Energie und ein Willkommensgefühl „wieder zuhause“. Viele Griechenland-Liebhaber berichten Ähnliches. Und obwohl ich in diesem Leben bisher noch gar nicht so oft in Griechenland und auf Kreta war, wie ich es eigentlich hätte sein wollen, habe ich mir bei den trotzdem nicht wenigen Aufenthalten immer gewünscht, meinen wunderbaren Beruf mit den fantastischen Möglichkeiten und Natureindrücken auf Kreta zu verbinden. Jenseits traditioneller Seminarräume, zum Teil bei Atem- und Stimmübungen am Strand oder an schönen, beeindruckenden, kraftvollen Orten, Rede- und Kommunikationsübungen durchzuführen, das war immer ein Traum, der bereits einmal 1988 Wirklichkeit wurde und nun wieder Jahr für Jahr.

„Nur wer selbst brennt, kann Feuer in anderen entfachen.“

– Augustinus Aurelius

Gastfreundlichkeit

Eingerahmt in die Herzlichkeit der Menschen

Eingerahmt in die Herzlichkeit der Menschen, denen Gastfreundlichkeit schon fast heilig ist und den Wirkenergien von Sonne, Sand und Meer ist es leichter, aus sich heraus zu kommen, aufzutanken, Neues in sich zuzulassen und zu entdecken. Emotionaler Tiefgang und eine unaufhaltsame Nachhaltigkeit im Praxistransfer machen diese Erlebnisseminare im Wechselspiel von Bergwelt und Meereserleben (mehr erleben) zu bleibenden Erinnerungen, so dass man runderneuert und begeistert zuhause wieder einsteigen kann und lange, lange, lange davon profitiert, was man sich auf der Insel der Götter, der Kraft und der Liebe gegönnt hat. Sich rechtzeitig etwas Gutes tun, damit Gutes geschieht im eigenen Leben, zum eigenen höchsten Wohl und zum Wohle aller. Der Start der Themenangebote wird von der Rhetorik und Kommunikation bestimmt. Doch nach und nach, so wie es gelingt, diese Angebote so zu publizieren, dass Interessenten auch die Chance haben davon zu erfahren, werden viele Themen der persönlichen Lebensführung und des Wohlergehens hinzukommen. Dann wird die Rednerschule umgetauft in Lebensschule-Kreta.de um deutlich zu machen, dass wir hier vieles von dem, was persönliche Lebensführung erleichtert, bereichert und optimiert, lernen und erfahren können.

Sprich aus dem Herzen und fasse dich kurz.

Tipp für Arbeitgeber

Sie erhalten ein Vielfaches Ihrer Investition zurück.

Investieren Sie in diese Seminare. Sie erhalten ein Vielfaches Ihrer Investition zurück: Den Gegenwert von einem intensiven 3 1/2 tägigen Seminar, erholte, aufgetankte Mitarbeiter in der hohen Motivation, das Erfahrene in die Praxis umzusetzen.
Empfehlung: Das Unternehmen übernimmt 3 bezahlte Arbeitstage sowie die moderaten Gesamtausgaben von ca. zwölf- bis fünfzehnhundert Euro, je nach Flugsituation. Man liegt damit noch deutlich unter Vergleichsaufwendungen für Qualitätsseminare dieser Stufe in deutschen Seminarhotels. Der Mitarbeiter investiert 2 Urlaubstage und so haben beide Seiten eine außerordentlich attraktive, profitable Situation.